Sonntag, 6. November 2016

Anleitung: Spender für 5 Schokoriegel

Es ist mal wieder Zeit für eine Anleitung. Da die Nachfrage nach den Maßen für meinen Duplo- und Kinderriegelspender groß war, möchte ich dir heute zeigen, wie du ihn ganz einfach nachbasteln kannst.

Falls du die Anleitung gern als PDF-Datei hättest, schick mir einfach eine E-Mail! 
Die Anleitung war mein Swap für unser Teamtreffen.


Entdeckt habe ich den Spender bei meiner Kollegin Jana als Variante für 7 Kinderriegel bzw. 7 Duplos. Da ich jedoch gern Papier spare und einen Spender für 5 Riegel ausreichend finde, habe ich meine eigene Variante gebastelt.

Hier die Maße:

Cardstock
A: 18 x 16,5 cm (Falz: 2,5 / 8,5 / 11 / 17 cm lange Seite; 2,5 / 14 cm kurze Seite)
B: 14,5 x 10 cm (Falz: 1 / 13,5 cm lange Seite; 3,5 / 4,5 / 8 / 9 cm kurze Seite)
C: 14,5 x 2,4 cm (2x) (Falz: 1 cm lange Seite)

Designerpapier
D: 11 x 5,5 cm (2x)
E: 11 x 2 cm
F: 5,5 x 2 cm
G: 4 x 2 cm


Und so geht's:

1.) Cardstock A zuschneiden und falzen wie angegeben.   



2.) Designerpapier D-G wie angegeben zuschneiden und auf Cardstock A kleben.  
   


3.) Cardstock A mit Selbstklebestreifen versehen und als Box zusammenkleben.




4.) Cardstock B zuschneiden, falzen wie angegeben und mit Selbstklebestreifen versehen.




5.) Cardstock B als Podest zusammenkleben.



6.) Box mit Selbstklebestreifen auf das Podest kleben. 



7.) Cardstock C wie angegeben zuschneiden und falzen. Ecken wie abgebildet abrunden. 1x Cardstock C nach Belieben bestempeln.



8.) Beide Zuschnitte von Cardstock C zusammenkleben und als Lasche in die Box schieben.



9.) Spender nach Belieben verzieren und 5 Duplos oder Kinderriegel in die Box füllen – FERTIG! :-) 


Falls dir beim Nachbasteln noch irgendetwas unklar geblieben ist, nutze einfach die Kommentarfunktion oder schick mir eine E-Mail! 


Nächste Stampin' Up! Sammelbestellung: 06.11., 20 Uhr

Einzelbestellungen sind jederzeit möglich!

1 Kommentar:

  1. moiiii is des liab
    tolle ANLEITUNG
    daaanke

    HOB no an feinen ABEND
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen