Samstag, 26. März 2016

Ostercountdown Tag 13: Kegel-Zellophantüte mit Pünktchenmuster

Das Team stampin4you hat für dich einen Ostercountdown vorbereitet. Bis Ostersonntag zeigen wir dir jeden Tag ein neues Werk, das wir mit Produkten von Stampin' Up! gebastelt haben. Damit möchten wir dir viele Anregungen für deine eigenen Bastelprojekte zum Thema Ostern bieten. 


Gestern hat Anja dir einen Osterhasen gezeigt – und wie du siehst, hat der seine Mohrrübe bei mir vergessen. ;-) 

Die Möhre ist ganz schnell gebastelt. Du benötigst dafür nur die Kegel-Zellophantüte mit Pünktchenmuster aus dem Frühjahr-/Sommerkatalog (S. 23) und das Pünktchen-Spitzenband in Grasgrün (Hauptkatalog S. 159), das sich übrigens ganz toll knoten lässt! 


Für die Füllung habe ich Baiser-Eier verwendet.


Die Idee, mit der Kegel-Zellophantüte eine Möhre zu gestalten, ist übrigens nicht von mir. Im Frühjahr-/Sommerkatalog ist sie als Bastelanregung abgebildet. Ich fand die Idee aber so toll, dass ich sie auch nachbasteln wollte.

Und wer mich kennt, weiß, dass ich meine Freunde gerne mit kleinen Aufmerksamkeiten überrasche. 
Daher ein Tipp für alle, denen es genauso geht: Die Möhre mit den Baiser-Eiern passt wunderbar in den Schlitz eines Briefkastens. ;-)
Meine wird nachher noch in dem Briefkasten meines Ex-Schwippschwagers verschwinden und morgen dort hoffentlich gefunden werden. Das konnte ich bei Facebook nur nicht schreiben, denn da liest er mit – auf meinem Blog nicht. ;-)



Verwendete Stampin' Up! Materialien:
Cardstock: Flüsterweiß
Stempelkissen: Grasgrün
Stempel: Ei, ei, ei!
Sonstiges: Kegel-Zellophantüte mit Pünktchenmuster, Pünktchen-Spitzenband in Grasgrün, Framelits Bitty Banners


Nächste Stampin' Up! Sammelbestellung: 31.03., 18 Uhr

Einzelbestellungen sind jederzeit möglich!

1 Kommentar:

  1. Eine schöne Idee.
    Liebe Grüße und schönes Osterfest
    Susanne

    AntwortenLöschen