Dienstag, 2. Februar 2016

Einweihungsgeschenk mit Ecken und Kanten

Dass die neuen Thinlits "Freunde mit Ecken und Kanten" sehr vielseitig sind und nicht nur für das Basteln von Tieren verwendet werden können, habe ich dir ja bereits bei meiner Leuchtpyramide gezeigt.

Am gleichen Tag ist die Verpackung entstanden, die ich dir heute zeigen möchte: ein Geschenk zur Einweihung. Die Dreiecksform eignet sich nämlich wunderbar als Dach und passt perfekt auf die Mini-Geschenkschachteln! Da sich diese öffnen lassen, kann darin sogar eine kleine Karte, ein Geldgeschenk oder ein Gutschein untergebracht werden.


Die Prägeform "Ziegel" passt natürlich wunderbar zu dem kleinen Häuschen.

Sooo ... und jetzt bin ich gespannt, wann ich das Haus verschenken werde – und an wen ... Mein bester Freund hatte ja im vergangenen Jahr ein Haus gekauft, in dem die Arbeiten aber so langsam vorangehen, dass die Einweihungsfeier in weite Ferne gerückt ist und wir ihn, sobald er uns von den weiteren Planungen erzählt, immer schon scherzhaft fragen, von welchem Jahr er gerade redet ... :D 
Insofern würde ich nicht ausschließen, dass in der Zwischenzeit ein anderer Freund ein Haus kauft und das Geschenk dann erhält, weil der früher Einweihung feiert ... ;-)
Ich lasse mich einfach mal überraschen. Die Verpackung ist jedenfalls fertig!

Verwendete Stampin' Up! Materialien:
Cardstock: Glutrot, Flüsterweiß, Espresso, Designerpapier im Block Liebesblüten
Stempelkissen: Schwarz
Stempel: Eins für alles
Prägeform: Ziegel
Sonstiges: Framelits Bitty Banners, Thinlits Freunde mit Ecken und Kanten, Mini-Geschenkschachtel


Nächste Stampin' Up! Sammelbestellung: 07.02., 20 Uhr

Einzelbestellungen sind jederzeit möglich!

1 Kommentar: