Sonntag, 2. August 2015

Rückblick: Katalogparty zum Hauptkatalog 2015-2016

Vor ein paar Wochen hatte ich anlässlich des Erscheinens des neuen Hauptkatalogs zu einer Katalogparty eingeladen. Ich habe mich sehr gefreut, dass so viele von euch vorbeigekommen sind! 

Viele von euch kannte ich schon von Stempelpartys, aber einige nur durch Kontakt per E-Mail oder Telefon. Es war schön, euch endlich einmal alle persönlich kennenzulernen! :-)
Besonders gefreut habe ich mich auch über den Besuch meiner Downline Meike Körber und ihrer Freundin Steffi, die ich auch schon von einer Stempelparty kannte. 

Die neuen Produkte sorgten für Begeisterung, sodass am Basteltisch stets reges Treiben herrschte.




Leider konnte ich nicht alle Gäste fotografieren. Die ersten waren hier schon wieder weg, während andere danach noch kamen. 

Auch diesmal hatte ich die neuen Produkte zusammen mit einigen gebastelten Werken präsentiert, um erste Anregungen zu bieten. 





Für meine Gäste hatte ich Namensschilder in den neuen In Color vorbereitet. So konnten sie ein Farbmuster gleich mit nach Hause nehmen.


Als Make & Take durften meine Gäste sich diesmal aussuchen, welche neuen Produkte sie ausprobieren möchten. Die Interessen waren hier sehr unterschiedlich. Dementsprechend sind auch viele verschiedene, ganz individuelle Werke entstanden – eines kreativer als das andere. 





Kreativ waren auch die Geschenke, die ich an dem Tag bekommen habe. Es war ein bisschen wie Geburtstag und Weihnachten zugleich. Alles war so liebevoll verpackt.


Der Blumenstrauß war so schwer, dass mein Mann ihn zum Fotografieren halten musste. Die ganzen Details wie zum Beispiel ein selbst genähter Anhänger für den Einkaufswagenchip habe ich erst im Nachhinein entdeckt. Als Elster habe ich natürlich zuerst die Glitzerschmetterlinge bemerkt. :D Sooo schön!!! Ganz lieben Dank, Heike, Dani und Marina! 



Susanne hat mir selbst gemachten Holunderblütensirup mitgebracht. Leider habe ich das Foto viel zu spät gemacht ... Der Efeu war mal grün ... Aber auch jetzt sieht das Glas immer noch wunderschön aus – so toll verziert! Vielen lieben Dank, Susanne!


Auch Ingrid hat mir etwas Gebasteltes mitgebracht. Ich muss jedoch gestehen, dass ich in die Tüte immer noch nicht reingeguckt habe ... Es sieht einfach zu schön aus, als es "zerstören" zu wollen ...
Noch einmal vielen lieben Dank, Ingrid!

(Off Topic: Mein Mann und ich hatten zur Hochzeit von meinem Schwager einen wunderschönen Ballon mit Inhalt bekommen. Den Inhalt haben wir uns aber erst Wochen später angucken können, als die Luft allmählich aus dem Ballon wich ... Ich weigerte mich vorher vehement, den schönen Ballon zu zerstören. ;-))

Von meiner Freundin Melanie aus Sandkastentagen haben meine Kinder etwas Süßes bekommen, in dessen Genuss sie auch bald kommen dürfen. ;-) Bislang war ich froh, dass sie so sehr für Obst und Gemüse zu begeistern sind. Aber wenn sie in ein paar Tagen in den Kindergarten kommen, werden sie wohl bald ohnehin herausfinden, wie Schokolade schmeckt ... ;-)

Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr alle da gewesen seid und so viel Spaß beim Basteln hattet!   


Bastelst auch du leidenschaftlich gerne und möchtest die Produkte von Stampin' Up! einmal ausprobieren? 
Dann lade mich doch zu einer Stempelparty ein oder besuche einen meiner Workshops! Ich freue mich auf dich!

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

1 Kommentar:

  1. Es hat uns auch sehr viel Spaß gemacht. Danke, dass wir dabei sein durften :)
    Liebe Grüße!!

    AntwortenLöschen