Freitag, 17. Oktober 2014

Teebeutelbuch mit Zauber der Weihnacht

Für den Geburtstag meines Mannes habe ich Gastgeschenke gebastelt, aber nicht für jeden Gast das gleiche (es hätte ja so einfach sein können ...), sondern ich habe mir für jeden etwas anderes ausgedacht.

Da meine To-do-Liste mit Projekten, die ich gerne noch basteln möchte, recht groß ist, war das die beste Gelegenheit, um zumindest einige davon "abzuarbeiten". So stand auf meiner Liste schon seit Längerem ein Teebeutelbuch, das ich nun – zumal es für diese Jahreszeit auch recht passend ist und sich wunderbar als Gastgeschenk oder für den gedeckten Tisch eignet – endlich einmal gebastelt habe.

Das Stempelset "Zauber der Weihnacht" kam da wie gerufen. Ich habe den Stern zuerst mit Versamark aufgestempelt, den Abdruck dann mit Stampin' Emboss Prägepulver in Gold bestreut und mit dem Erhitzungsgerät erhitzt, bis das Pulver geschmolzen war. So entsteht ein toller Effekt, durch den der Stern nicht nur glänzt, sondern sich durch die erhabene Oberfläche auch schön anfühlt – sozusagen ein optisches und haptisches Erlebnis. ;-)


Auf dem zweiten Bild kannst du den Goldglanz noch ein wenig besser sehen:


Wenn dir zum Nachbasteln noch Material fehlt, kannst du dich gern bei mir melden. Am Sonntag gebe ich wieder eine Sammelbestellung auf.
Vielleicht ist ja auch bei den Angeboten der Woche etwas für dich dabei?

Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende!


Verwendete Stampin' Up! Materialien:
Cardstock: Savanne, Vanille Pur
Stempel: Zauber der Weihnacht
Sonstiges: Framelits Stern-Kollektion, Versamark, Stampin' Emboss Prägepulver Gold, 1/8" Geschenkband Gold, 1/8" Handstanze, Stampin' Write Marker Savanne 


Nächste Stampin' Up! Sammelbestellung: 19.10., 20 Uhr

Einzelbestellungen sind jederzeit möglich!

1 Kommentar:

  1. Eine schöne Idee.
    Für Dich auch ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen